Alle Artikel mit dem Schlagwort: Dressing

Rezept: Feldsalat mit Blue-Cheese Dressing

Feldsalat mit Blue-Cheese Dressing

  Kaum liegen die Temperaturen um den Gefrierpunkt, sinkt das Verlangen nach frischen Salaten. Statt dessen stehen täglich warme Gerichte auf meinem Speiseplan. Klar, schließlich ist der Winter auch die Zeit der Eintöpfe. Trotzdem fehlt nach einiger Zeit etwas. Frischer, knackiger Salat ist eben nicht so einfach zu ersetzen. Im Sommer habe ich meinen Salat meistens ganz simpel mit Balsamico-Dressing verfeinert. Für den Winter habe ich nach einem etwas deftigeren Dressing gesucht. Inspiriert durch eine der besten Serien aller Zeiten, nämlich „King of Queens“, habe ich mich an einem Blue-Cheese Dressing versucht. In der Episode „Die Fressaffäre“ (bei diesem YouTube-Video ab Minute 2:50) geht es darum, dass die neue Freundin von Spence eine hervorragende Köchin ist. Doug soll ihre Gerichte testen. Wie immer, wenn Doug im 7. Himmel schwebt und glücklich ist, macht ihm Carry einen Strich durch die Rechnung. Doug kann aber nicht widerstehen, und „betrügt“ Carry – mit einem Salat mit Blue-Cheese Dressing. Für mich war das Grund genug dem Dressing eine Chance zu geben. Da ich in den letzten Wochen in den USA …

Sommerlich gefüllte Pitta-Taschen

  Gestern war der Sommer kurz für ein paar Stündchen zu Besuch. Und schon kommt die Lust nach einem leichten Snack für den Abend auf. Die gefüllten Pitta-Taschen haben einen entscheidenten Vorteil: sie können nach Lust und Laune variiert werden. Im Sommer machen sie sich besonders gut mit frischem, knackigem Gemüse. Im Winter eignen sich deftige Füllungen wie zum Beispiel ein Ragout und Käse hervorragend. Weil jetzt aber zum Glück Sommer ist, habe ich mich für die frische Variante entschieden. In meinem Fall waren: Karotten, Eisbergsalat und Hühnchen bzw. Thunfisch und frisch zubereitete Dressings (Thousand-Island-Dressing und Joghurt-Dressing).   Sommerliche gefüllte Pitta-Taschen Zubereitungzeit: 5-10 Minuten Zutaten 5 Blätter Eisbergsalat 1 Karotte 1 Putenschnitzel bzw. 1 Dose Thunfisch Öl zum Anbraten Salz und Pfeffer 2 Pitta-Taschen (oder anderes Brot) 1000 Island Dressing oder Joghurtdressing (Rezepte weiter unten) Kochutensilien Pfanne, Kochlöffel, Messer, Schneidebrett, Reibe Zubereitung Putenschnitzel in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Öl erhitzen und das Putenfleisch knusprig anbraten. Die Karotte fein Reiben. Eisbergsalat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Karotte, Eisbergsalat …