Rezepte
Kommentare 2

Top 10 im Jänner 2012

Schnell ging das erste Monat im neuen Jahr vorbei. Und das noch dazu so gut wie schneefrei. Man merkt auch an vielen Food Blogs, dass die Zeit der leichten Küche wieder angebrochen ist. Zumindest war das im Jänner so. Jetzt im Februar, in dem die Temperaturen DEUTLICH unter 0°C lagen, und auch die ein oder andere Schneeflocke vom Himmel fällt, schaut das vielleicht am Ende des Monats etwas anders aus. Ich bin schon gespannt, zeig‘ euch aber jetzt meine Top-10 Rezepte vom Jänner:

Diese Artikel könnten dich auch noch interessieren:

2 Kommentare

  1. Du bist ja süß 🙂 Bei küchenlatein gibts das adjustierte Rezept, da hat es anscheinend auch besser geschmeckt.

    Liebe Grüße
    Nadja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.