Schokoladige Post

4 Mai

Ich habe euch ja vor kurzem erzählt, dass ich an der Aktion “Post aus meiner Küche” mitgemacht habe. Wer wissen will, was ich verschickt habe, kann mein Päckchen hier noch einmal sehen.

Gestern war es endlich so weit: ich durfte das Päckchen, dass mir Katharina von Sweet Trolley geschickt hat, in Empfang nehmen. “Leider” waren aber auch ein paar Freunde bei mir zu besuch – ich musste also teilen. Pech für mich, Glück für meine Freunde.

Ich hab mich irrsinnig über das Päckchen von Katharina gefreut! Sie hat für mich Bruchschokolade mit Minze und Erdbeer, Chocolate Chips Cookies und Espresso Löffelchen gezaubert.

 

 

Kaffee und Schokolade gehören einfach zusammen, also habe ich erst mal eine Runde Kaffee zubereitet. Das war auch meine Ausrede, damit ich die Köstlichkeiten in Ruhe fotografieren kann.

 

 

Reicht es, wenn ich euch sage, dass nicht einmal eine Stunde später ALLES restlos weg war? Eine Freundin hat sich sogar noch den Kartone vorgenommen und die Schokolade davon runtergekratzt, um ja nichts zu vergeuden.

Liebe Katharina, vielen, vielen Dank für dein tolles Päckchen! Es hat mich irrsinnig gefreut, dass du meine Tauschpartnerin warst. Ich hätte nicht gedacht, dass du mir so tolle Leckereien schickst. 1.000 Dank dafür!

Diese Artikel könnten dich auch noch interessieren:

2 Kommentare zu “Schokoladige Post”

  1. Nadja 5. Mai 2012 at 09:52 #

    Das schaut ja toll und sehr lecker aus, was du da bekommen hast! :D

    Liebe Grüße
    Nadja

    • Tami 5. Mai 2012 at 18:30 #

      Das war’s auch!! Und ich hab mir auch schon dein Schoko-Müsli-Rezept gespeichert ;) Das wird auf alle Fälle in Angriff genommen (zwecks gesunder Ernährung natürlich nur ;) )

Was sagst du dazu?