Monate: Oktober 2013

Halloween Cupcakes mit Baiser-Geistern

Halloween Ghost Cupcakes

Lang, lang ists her, dass ich mein letztes Rezepte gepostet habe. Da kommt Halloween genau richtig um – achtung, Witz – von den Toten aufzuerstehen. Eigentlich muss ich gestehen, dass ich grundsätzlich mehr der Muffin-Typ bin. Soll heißen: Alle Zutaten in eine große Schüssel geben, einmal gut durchrühren und ab damit in den Backofen. So wie sichs für die schnelle Küche eben gehört. Aber dann, hin und wieder, bekomm ich doch einen rappel und möchte das Kochen und Backen zelebrieren. (Vorzugsweise natürlich dann, wenn ich etwas Neues habe, das eingeweiht werden muss ;)). So gings mir auch bei den Ghost Cupcakes. Ich hatte zwar nichts Neues gekauft, aber das letzte mal „mit Liebe backen“ ist doch schon ein Weilchen her. Liebe muss halt hin und wieder für den Alltag platz machen. Seis drum, Halloween ist genau die Gelegenheit, um wieder mal etwas mehr aus den Töpfen zu holen. Also habe ich mir mein aller, aller liebstes Cupcakes-Buch ever geholt: „130 Gramm Liebe“ von der wunderbaren Renate Gruber (Rezension folgt übrigens noch, mittlerweile habe ich jeden …